Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Der Menschenrechtsrat ist ein Plaudergremium»

«Plaudergremium»: Harsche Kritik am UNO-Menschenrechtsrat kommt auch aus der Schweiz, dem Standort des Rats.
Weiter nach der Werbung

«Im Rat ist einfach nichts geschehen»

«Die Alleingänge Washingtons schaden der Stabilität»

«Die inhaltliche Kritik ist nicht von der Hand zu weisen»

«Die UNO verliert an Einfluss»