Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Fauler Zauber, falsche Formel?

Die letzte Schweizer Regierung gemäss der Zauberformel von 1959: Ruth Metzler (CVP), Pascal Couchepin (FDP), Bundeskanzlerin Annemarie Huber-Hotz (sitzend von links nach rechts) sowie Joseph Deiss (CVP), Kaspar Villiger (FDP), Micheline Calmy-Rey (SP), Moritz Leuenberger (SP) und Samuel Schmid (SVP). (3. Januar 2003)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin