Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Erster Fifa-Prozess verkommt zum unberechenbaren Corona-Fall

Ohne seinen gesundheitlich angeschlagenen Mandanten Theo Zwanziger vor Ort: Verteidiger Beat Luginbühl mit einer Assistentin. Foto: Freshfocus
Weiter nach der Werbung

Der Entscheid, ins Tessin einzureisen, sei letztlich eine ethische und keine ­medizinische Frage.

Warnungen ignoriert