Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Erste positive Signale aus Brüssel

Inländervorragn light: Der heutige Beschluss des Nationalrats kommt in EU-Kreisen gut an. (16. Dezember 2016)
Weiter nach der Werbung

Noch gibt es Bedenken

Weiteres Vorgehen

SDA/fal