Zum Hauptinhalt springen

Diesel, Staus und Tempo 30: Wie weiter mit dem Verkehr?

Immer mehr Engpässe auf Strasse und Schiene: Was sind die Lösungen für die Verkehrsprobleme?

Braucht es mehr Tempo 30 Zonen und Dieselfahrverbote oder einen Ausbau der Strassen? Auto oder ÖV fördern? Und: wie fahren wir in den Städten?

In der Sendung Basler Zeitung Standpunkte diskutieren Morten Hannesbo, CEO AMAG Automobile AG, Ueli Stückelberger, Direktor Verband öffentlicher Verkehr, Jürg Grossen, Präsident Grünliberale Partei und Swiss eMobility und Markus Somm, Verleger und Chefredaktor Basler Zeitung. Moderation: Reto Brennwald.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch