Zum Hauptinhalt springen

Die Zweitfrau darf nicht einreisen

Das Justizdepartement hat eine Debatte um das künftige Familienrecht lanciert. Darin wird auch die Polygamie erwähnt – ein Thema, mit dem Schweizer Behörden schon heute konfrontiert sind.

Gleichstellung der Frauen: Die Behörden sollen bei Mehrfachehen genauer hinschauen. Karikatur: Felix Schaad.
Gleichstellung der Frauen: Die Behörden sollen bei Mehrfachehen genauer hinschauen. Karikatur: Felix Schaad.

Es ist nur ein Satz in einem Gutachten, aber die kontroversen Reaktionen, die er auslösen würde, waren absehbar. «Die Zunahme der Zahl an Mitbürgerinnen und Mitbürgern islamischen Glaubens wird in der Zukunft auch die Diskussion über polygame Gemeinschaften erfordern», heisst es in einer vom Bundesamt für Justiz (BJ) bestellten Expertise zur Zukunft der Ehe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.