Zum Hauptinhalt springen

Die vielen «Aussenminister» der Schweiz

Beide vermitteln gerne in internationalen Konflikten, nur einer ist offizieller Vertreter der Schweiz: Aussenminister Didier Burkhalter und SP-Nationalrat Carlo Sommaruga.
Galt als Schattenaussenminister: Ernst Mühlemann, Alt-Nationalrat und Mitglied des Europarates.  (19. April 2005)
Der offizielle Aussenminister der Schweiz: Didier Burkhalter schüttelt Italiens Premier Matteo Renzi die Hand.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.