Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Schweiz erhofft sich weniger Asylsuchende aus Nigeria

In Arbeitsgespräche vertieft: Bundesrätin Simonetta Sommaruga und der nigerianische Aussenminister Henry Odein Ajumogobia in Bern.
Stehen der Presse Red und Antwort. Bundesrätin Simonetta Sommaruga und der nigerianische Aussenminister Henry Odein Ajumogobia.
Nach dem offiziellen Teil geht es an Bankett: Simonetta Sommaruga verlässt die Pressekonferenz.
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Freiwillige Rückkehr

Flüchtlingshilfe halb zufrieden

«Offene Fragen» zu Rückkehrabkommen

SDA/pbe