Zum Hauptinhalt springen

«Die Respektlosigkeit gegenüber der Polizei hat stark zugenommen»

Wieder wurden Beamte angegriffen, diesmal mit tödlichen Folgen. Generell nimmt Gewalt gegen Polizisten zu. Was dagegen unternommen werden müsse, erklärt Polizeiverbandschef Heinz Buttauer.

Wie die TeleBärn-Reporterin vor Ort berichtet, waren schätzungsweise 20 Polizisten im Einsatz.
Wie die TeleBärn-Reporterin vor Ort berichtet, waren schätzungsweise 20 Polizisten im Einsatz.
Felix Brodmann, newspictures
Der Täter wohnte in einem Dreifamilienhaus mitten im Dorf.
Der Täter wohnte in einem Dreifamilienhaus mitten im Dorf.
Felix Brodmann, newspictures
Die Einsatzkräfte haben das Gebiet rund um das Haus des Schützen abgesperrt.
Die Einsatzkräfte haben das Gebiet rund um das Haus des Schützen abgesperrt.
Prisca Häberli, TeleBärn
1 / 28

Herr Buttauer*, wieder ist bei einer Räumung die Situation eskaliert. Sind solche Einsätze besonders gefährlich? Der Fall ist tragisch. Ich kenne aber noch keine Details und will mich deshalb dazu nicht äussern.

Schon einmal eskalierte im Kanton Bern mit dem Fall Kneubühl eine solche Situation. Auch dazu will ich nichts sagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.