Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Die Leute hören eher auf Mediziner als auf Politiker»

«Wir haben nicht zu wenig Ärzte, sie praktizieren aber am falschen Ort und wir haben zu viele ausländische Ärzte»: SVP-Nationalrat Toni Bortoluzzi.

Herr Bortoluzzi, in den kommenden Woche stehen mit dem Zulassungsstopp für Spezialärzte, Vorstösse zur Einheitskasse und der 6. IV-Revision ein paar happige gesundheits- und sozialpolitische Geschäfte im Parlament auf dem Programm.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin