Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Die Bauern sollen nicht zu Landschaftsgärtnern degradiert werden»

«Wir sind in grosser Sorge um den Schweizer Bauernstand»: Toni Brunner (links) und Gastgeber Josef Kunz (am Steuer). (4. August 2012)
Weiter nach der Werbung

Einwandfreies Essen aus der Schweiz

Gegen neue Agrarpolitik

SDA/mw