Zum Hauptinhalt springen

Der Walliser Messias von Europas radikalen Islam-Gegnern

Nationalrat Oskar Freysinger geht mit der SVP-Politik auf Europatournee und lässt sich feiern wie ein Pop-Star. Seine Heimatpartei allerdings mag nicht klatschen.

Claudia Blumer
Mit tosendem Applaus empfangen: SVP-Nationalrat Oskar Freysinger an der Anti-Islam-Tagung vom Samstag in Paris.

Oskar Freysinger ist schon mehrmals aufgefallen als internationales Aushängeschild seiner Partei. So gab er nach Annahme der Anti-Minarett-Initiative auf al-Jazeera ein Interview, und häufig tritt er in französischen Talkshows auf.

Dieses Wochenende war Freysinger zu Gast in Paris, wo er an einer Veranstaltung zur «Islamisierung unserer Länder» eine Rede hielt. Veranstalter waren der Bloc identitaire und Riposte laïque, Vereinigungen der extremen Rechten in Frankreich (siehe Box).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen