ABO+

Schweizer Firmenchef posiert mit Nazisymbolen

Der CEO einer Matratzenfabrik lässt sich mit versteckten Hakenkreuzen fotografieren. Und er ist Gründer einer Firma, die das rechtsextreme Modelabel White Rex vertreibt.

Peter Patrik Roth in Kampfmontur: Auf dem linken Ellbogen des 48-Jährigen prangt die schwarze Sonne, die als Nazisymbol gilt. Foto: Instagram

Peter Patrik Roth in Kampfmontur: Auf dem linken Ellbogen des 48-Jährigen prangt die schwarze Sonne, die als Nazisymbol gilt. Foto: Instagram

Kurt Pelda@KurtPelda

Seine Muskeln spielen lassen, sich in Massanzügen zur Schau stellen oder auf der Segeljacht am Thunersee posieren: Peter Patrik Roth (48) liebt Selfies. Mit nacktem durchtrainiertem Oberkörper, als biederer Unternehmer vor einem Luxushotel oder als Geschäftsleiter und Alleininhaber der Berner Matratzenfabrik Roviva Roth & Cie. AG an einem Messestand.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt