Zum Hauptinhalt springen

«Der Bundesrat hat sich nie entschuldigt»

Der Historiker Peter Hug erinnert daran, wie lange und intensiv die Schweiz das Apartheid-Regime in Südafrika unterstützt hat.

«Die Verlogenheit und die Doppelmoral sind unglaublich»: Historiker Peter Hug.
«Die Verlogenheit und die Doppelmoral sind unglaublich»: Historiker Peter Hug.
TA

Die Trauer der Politiker um den verstorbenen Nelson Mandela scheint unermesslich. Die Verlogenheit und die Doppelmoral sind unglaublich. Am Dienstag überboten sich die Politiker im Stadion von Johannesburg mit Bekenntnissen zu Frieden, Menschlichkeit und Würde, sie redeten gegen den Rassismus an. Die Realität zu Apartheid-Zeiten sah völlig anders aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.