Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Das Ganze hat Kampagnencharakter»

«Vom Regen in die Traufe»: Doris Leuthard.
«Diese Leute begreifen nicht, dass der Gaspreis an den Ölpreis gebunden ist. Gas kann also nur teurer werden»: Rudolf Rechsteiner, Ex-SP-Nationalrat.
«Im Strommarkt braucht es keine Autarkie»: Die ehemalige SP-Fraktionschefin Ursula Wyss.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin