Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Bürgerliche stellen sich hinter Konzerninitiative

Rund 80 Organisationen wollen, dass Schweizer Unternehmen haftbar gemacht werden: Hier wird die Initiative eingereicht. Foto: Peter Schneider (Keystone)
Weiter nach der Werbung

«Wir wollen zeigen, dass zahlreiche Bürgerliche hinter dem Anliegen der Initiative stehen.»

Stephanie Auderset, Geschäftsführerin des bürgerlichen Komitees

«Viele Sympathien für Bundesrats-Vorschlag»

«Christliche Hilfswerke, CVP-Frauen und ein beachtlicher Teil der CVP-Wählerschaft unterstützen die Initiative.»

Claude Janiak, SP-Ständerat