Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Berner Polizeidirektor nennt Flüchtlinge «Negerbubli»

«Es kommen Nette, Scheue, Traumatisierte, aber auch Schlitzohrige»: Der Berner Regierungsrat Hans-Jürg Käser in Burgdorf. (11. September 2014)
Schmale, lange Gänge und schmucklose Räume: Die Zivilschutzanlage ist wahrlich kein Kleinod.
Gemeindepräsidentin Elisabeth Zäch (SP) sagte, die Mehrheit der Burgdorferinnen und Burgdorfer begrüsse es, dass Flüchtlingen in ihrer Stadt ein temporäres Zuhause geboten werde.
1 / 6