Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

BDP-Politiker droht wegen Hitler-Tweet der Parteiausschluss

Noch vor 9 Uhr am Dienstagmorgen hat sich die BDP Schweiz eingeschaltet. «Die BDP Schweiz distanziert sich entschieden von den Aussagen von Thomas Keller und wird die @BDPTG bitten, das Ausschlussverfahren einzuleiten», so die Partei auf Twitter: Martin Landolt, Präsident der BDP Schweiz. (28. April 2018)
1 / 1
Weiter nach der Werbung

«Ich verstehe, dass sie reagieren müssen»