Zum Hauptinhalt springen

«Bahnpreise erhöhen oder Ausbau zurückfahren»

«Wir müssen bereit sein, für die Kosten der Mobilität aufzukommen, und können nicht einfach beim Bund anklopfen»: Martin Candinas, Nationalrat der CVP des Kantons Graubünden.
«Die Billette müssen bezahlbar bleiben, sonst steigen die Leute von der Bahn aufs Auto um»: Evi Allemann, SP-Nationalrätin des Kantons Bern.
Adressat war Andreas Meyer, Chef der SBB, hier an einer Medienkonferenz am 30. August 2013 in Bern.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.