ABO+

«Viele meiner ­Gspändli verstehen nicht, was ich da genau mache»

Für das Winzerfest betreiben Tausende Freiwillige gigantischen Aufwand. Zum Beispiel Vivienne Roland, 11 Jahre alt.

Philippe Reichen@PhilippeReichen
Yann Cherix@yanncherix

Vivienne Roland (11), Sängerin

«Ich freue mich mega auf diesen Auftritt»: Vivienne Roland. Fotos: Olivier Vogelsang

«Mein Moment wird bei Kapitel 4 kommen. Dann, wenns thematisch um ‹la taille›, den Schnitt der Reben, geht. Sobald die Altsängerin ihr Solo beendet hat, muss ich nach vorn treten. Hinter mir der 150-köpfige Kinderchor, vorn die 20'000 Zuschauer. Ich werde ganz allein singen. ‹Im Morgengrauen, schon bei der Arbeit, geniesst er seine Pause, die Stille wird er nur unterbrechen, wenn etwas Schöneres, Stärkeres sich vordrängt.› Und so weiter.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt