Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

2018 droht ein Rekord bei tödlichen Bergunfällen

Hier zum Glück nur eine Übung: Die Rega trainiert die Rettung eines verletzten Bergsteigers.
Weiter nach der Werbung

Massiv mehr Verletzte

Klassisches Wandern am gefährlichsten