Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Plan, am Ruhegehalt der Bundesräte zu rütteln, ist knapp gescheitert

Hört eine Bundesrätin oder ein Bundesrat auf, erhält er eine Rente. Ein Postulat im Ständerat wollte das ändern – erfolglos. Foto: Keystone

«Nicht sachgerecht»

«Wird jemand mit 55 Jahren Bundesrat, hat er unter Umständen schon viel Geld gespart»

Peter Hegglin, Ständerat (CVP)

Peter Hegglin will nicht direkt einen neuen Vorstoss einreichen

Der Zuger Ständerat Peter Hegglin (CVP) findet die heutige Regelung veraltet. Foto: Keystone