Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Ein Dublin-Austritt wäre der Worst Case»

Immigranten in einem Flüchtlings-Aufnahmezentrum auf Lampedusa. Foto: Alessandro Bianchi (Reuters)

Gestern hat ein Schweizer Schiff 103 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer vor dem Ertrinken gerettet. Was lösen solche Nachrichten bei Ihnen aus?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.