Zum Hauptinhalt springen

«Die SP präsentierte eine Initiative, Blocher findet die nun interessant»

Die Sozialdemokraten wollen zusammen mit der SVP die Grossbanken aufspalten. Wie SP-Nationalrat Corrado Pardini mit Christoph Blocher ins Gespräch kommt – und was sie gemeinsam aushecken.

«Die SP hat sich eingehend mit der Problematik auseinandergesetzt und hat vor einigen Monaten die Bankensicherheits-Initiative präsentiert»: Corrado Pardini.
«Die SP hat sich eingehend mit der Problematik auseinandergesetzt und hat vor einigen Monaten die Bankensicherheits-Initiative präsentiert»: Corrado Pardini.
Keystone

Zwischen zwei Grüppchen von SP und SVP laufen im Hintergrund Verhandlungen über eine gemeinsame Position. Es geht um die Frage, wie die Schweizer Volkswirtschaft geschützt werden kann, sollte eine Grossbank wirtschaftlich in Gefahr geraten. Bis heute müsste einer systemrelevanten Bank im Notfall der Staat helfen – mit Steuergeldern. Bei der SP verhandelt unter anderem der Berner SP-Nationalrat und Gewerkschafter Corrado Pardini mit SVP-Nationalrat Christoph Blocher.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.