Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Burkhalter bangt ein letztes Mal

Der letzte Auftritt im Parlament: Didier Burkhalter bei seiner Verabschiedung am Mittwochmorgen. Foto: Peter Klaunzer (Keystone)
Weiter nach der Werbung

«Ein trojanisches Pferd»

Die Debatte dreht sich schon bald nicht mehr um die 0,5-Prozent-Quote, sondern um Sinn und Unsinn der Entwicklungszusammenarbeit.

Wer gewinnt?

Im Grunde mag ich Sie