Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Trauerfeiern in den USABiden, Obama, Clinton und Bush gedenken der Opfer von 9/11

Inmitten der Menge am «Ground Zero»: (v.l.n.r.) Der frühere US-Präsident Barack Obama, Ex-First Lady Michelle Obama, US-Präsident Joe Biden, First Lady Jill Biden an der Gedenkzeremonie in New York. (11. September 2021)
Weiter nach der Werbung
War zur Zeit der Anschläge US-Präsident: George W. Bush spricht bei einer Gedenkveranstaltung in Shanksville, Pennsylvania. (11. September 2021)
«I’ll See You In My Dreams»: Bruce Springsteen singt in New York nach der zweiten Schweigeminute.
Ex-Präsident Bill Clinton und die ehemalige Aussenministerin Hillary Clinton nehmen ebenfalls an der Zeremonie teil.
Katie Mascali und ihr Verlobter gedenken Mascalis Vater Joseph, der als Feuerwehrmann am 11. September 2001 im Einsatz war.

SDA/sep

11 Kommentare
Sortieren nach:
    max bernard

    Wann wird eigentlich den vielen Tausend Opfern gedacht, welche die von den USA in den vergangenen Jahrzehnten angezettelten Kriege gekostet haben?