Zum Hauptinhalt springen

Sport und ErnährungSchnell und einfach: So mache ich meine Sportriegel selbst

Ob gebacken, mit Nuss oder ohne Gluten – Riegel selber herzustellen, ist simpel. Wir haben fünf Rezepte getestet, die für Trainings oder Wettkämpfe neue Energie geben.

Neue Energie tanken: Sportlerinnen und Sportler können ihre Riegel ohne grossen Aufwand selber zubereiten.
Neue Energie tanken: Sportlerinnen und Sportler können ihre Riegel ohne grossen Aufwand selber zubereiten.
Foto: Getty Images

«Viele Menschen haben verlernt zu essen. Sie können nur noch schlucken.» Das sagte einst der französische Starkoch Paul Bocuse. Auf Sportler trifft seine Erkenntnis besonders zu. Denn die Sportriegel, Powershots und Gels sind zwar hervorragende Energielieferanten. In den seltensten Fällen sind sie aber auch ein Gaumenschmaus – obschon sich die Hersteller mit verschiedensten Aromen und Ingredienzen darum bemühen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.