Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Scharmützel bei Demonstration gegen Polizeigewalt

Gegen Ende der Demonstration störten etwa tausend vermummte Jugendliche den friedlichen Verlauf: Vermummte werfen die Tränengaskanister der Polizei zurück. (19. März 2017)
Die Demonstranten forderten «Gerechtigkeit und Würde» und «Stopp der polizeilichen Straflosigkeit».
1 / 2

«Polizei überall, Gerechtigkeit nirgends»

Wurfgeschosse und Brandbomben

SDA/oli