Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Rote Karte gegen YBSchärers Entscheidung, Wagners Frust und der stumme VAR

Schiedsrichter Sandro Schärer stand beim Spiel zwischen dem FC Basel und den Young Boys nicht nur beim Platzverweis gegen Maceiras im Fokus.
Weiter nach der Werbung
7 Kommentare
Sortieren nach:
    Hansueli Hof

    Ich bin jahrzehntelanger FCB-Fan, war aber auch 16 Jahre Schiri (nur bis 2. Liga). Ich fand die 2. gelbe Karte für falsch oder doch übertrieben. ABER das fast immer überharte Spiel von YB gehört tatsächlich stärker sanktioniert, aus drei Gründen:

    1. wegen das Verletzungsrisikos,

    2. weil das Schwalbensimulanten fördert,

    3. weil der Spielfluss und damit das Erlebnis für das Publikum dadurch leidet.