Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Finanzielle Situation «sehr angespannt»SBB fahren im ersten Halbjahr einen Verlust von 389 Millionen ein

Deutlich weniger Passagiere als früher: Reisende mit Schutzmasken in einem SBB-Zug.
Weiter nach der Werbung

Immer tiefer in die Schulden

Nur Immobilien mit Gewinn

Passagierzahlen erholen sich langsam

sda/nlu

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Heinrich Roth

    Ich bin 2021 bis jetzt nur 2 X mit dem Zug unterwegs gewesen , und zwar um mich in Bern impfen zu lassen. Habe die Reise vom BO nach Bern Insel Spital für mich und meine Bekannten

    zu schützen! auf mich genommen. Mich nerven die Impfgegner die kommen erst zur Vernunft, wenn sie im Spital liegen!!