Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schweizer AsylpolitikRückweisungen von Familien mit Kindern nach Italien zulässig

Eine Asylbewerberin trägt einen Plastiksack mit Wäsche im temporären Bundesasylzentrums Pasture in Balerna. (Symbolbild).
Weiter nach der Werbung

Dritte Beschwerde abgewiesen

SDA/aru

32 Kommentare
Sortieren nach:
    B.Kerzenmacherä

    Solange ein Update auf westlichen Lebensstandart in der Schweiz, Österreich oder Deutschland winkt, reisst der Zustrom nicht ab.