Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Blick auf die US-KongresswahlenRepublikaner bangen wegen Trump um ihre Mehrheit im Senat

Nicht nur Donald Trump muss um seine Wiederwahl fürchten: Auch die republikanische Senatsmehrheit könnte bei der Novemberwahl kippen. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

Frauen und Senioren wenden sich von Trump ab

Republikanische Senatsmehrheit könnte kippen

53 Kommentare
Sortieren nach:
    M. Steiner

    Wer mit dem Hund ins Bett geht, muss sich nicht wundern, wenn er am Morgen mit Flöhen aufsteht.

    Die ehemals respektablen Reps sind zu einer reinen Teaparty-Extremistentruppe verkommen. In deren Kreisen trifft man verbreitet- meist gut kaschiert - libertäres Gedankengut, faschistische Färbungen, vorgestriger, erzkonservativer, evangelikanischer Fanatismus. Aber vor allem findet man dort Opportunismus bis zur kompletten Verbiegung. Jedem einzelnen Rep aus dieser Clique wünsche ich die Abwahl an den Hals.