Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Jürg Grossen«Reisserische Berichterstattung gehört nicht gefördert»

Findet strukturerhaltende Massnahmen falsch: GLP-Präsident Jürg Grossen.

«Das alte Postbüchlein ist schliesslich auch ein Auslaufmodell.»

«Eine Idee wäre, jungen Menschen Mediengutscheine auszustellen.»