Zum Hauptinhalt springen

Wind und Wasser schufen das Paradies

Ein Wädenswiler fand einst auf Caladesi sein Glück. Heute ist das Eiland an der Westküste Floridas ein pittoreskes Naturschutzgebiet.

Ein reiches Geschenk der Natur für die USA: Fort De Soto auf einer der kleinen Inseln, die vor der Küste von Florida liegen. Foto: Visitstpeteclearwater.com
Ein reiches Geschenk der Natur für die USA: Fort De Soto auf einer der kleinen Inseln, die vor der Küste von Florida liegen. Foto: Visitstpeteclearwater.com

Caladesi erreicht man nur übers Meer. Eine Fähre fährt halbstündlich von der benachbarten Honeymoon-Insel. Pünktlich legen Kapitän Dan Mann und sein Matrose mit dem Ausflugsboot ab. Die zwei Pensionierten erledigen jeden Handgriff mit derselben Ernsthaftigkeit, als steuerten sie einen Ozeanriesen. Kein Wunder: Sie sind ehemalige Seeleute, wie sie auf der Rückreise erzählen werden. Heute halten sie für einen kleinen Lohn den Fährbetrieb in Gang.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.