Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Portugal rettet sich in den Achtelfinal

Die Partie in Saransk beginnt munter. Die Portugiesen finden zunächst jedoch keine Lücke in der gut organisierten Iransichen Abwehr.
Die Iraner wiederum überlassen dem Gegner das Spieldiktat und versuchen zu kontern. In der ersten Halbzeit können sie Torhüter Rui Patricio jedoch nicht gefährlich werden.
Die Portugiesen qualifizieren sich somit für das Achtelfinale. Dort treffen Ronaldo und Co. auf Uruguay.
1 / 5

Portugal unsicher

Ronaldo scheitert

Iran - Portugal 1:1 (0:1)