Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Öl-Desaster vor MauritiusKapitän des havarierten Frachters laut Polizei festgenommen

Bleibt voraussichtlich bis zu einer Anhörung nächste Woche in Haft: Der aus Indien stammende Kapitän vor dem Gerichtsgebäude in Port Louis. (18. August 2020)
Weiter nach der Werbung

oli/sda

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Karl Allemann

    Die Umwelt wurde zerstört. der Kapitän soll dafür gerade stehen. Schiffe müssen zudem mehr kontrolliert werden.