Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

China weist Gefahr zurückPentagon besorgt wegen Absturz der chinesischen Rakete

Teile einer chinesischen Rakete könnten unkontrolliert auf die Erde stürzen.
Das sogenannte Core Stage der Rakete treibt offenbar unkontrolliert im Orbit.
In China wurde der erfolgreiche Launch mit einer grossen Zeremonie gefeiert.
1 / 3
Weiter nach der Werbung

Problem billigend in Kauf genommen

AFP

24 Kommentare
Sortieren nach:
    Markus Dicht

    Wir leben in einem abgelegenen Bergdorf und müssen jetzt draussen arbeiten, Holzen im Wald, Wiesen mähen, Gemüsegärten anlegen etc. Ausgerechnet jetzt bei günstigem Wetter kommen Drohgebährden aus dem Pentagon, das Arbeiten ausserhalb des Hauses sei gefährlich wegen chinesischen Raketentrümmerteilen, die einem da oben in den Bergen an den Kopf fliegen könnten. Eigentlich sollten die vom Pentagon wissen, dass wir da oben in den Bergen keine Raketentrümmerquarantäne kennen.