Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Pläne für einen StablecoinPaypal wagt eigene Kryptowährung

Auch Paypal will einen Stablecoin einführen – der Zahlungsdienstleister verfolgt damit aber eine andere Strategie als Facebook.
Weiter nach der Werbung

Zu viel Macht?

«Für Paypal-Kundinnen und -Kunden wird sich praktisch nichts ändern.»

Yves Longchamp, Kryptobank Seba

Besondere Schutzvorkehrungen nötig