Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Zyklon «Fani» tötet mindestens neun Menschen

Weiter nach der Werbung
In Dhaka wurden gemäss lokalen Medien die Fährdienste in Vorbereitung auf den Zyklon eingestellt. (3. Mai 2019)
In Puri fegte der Zyklon Telefonmasten um. (3. Mai 2019)
Die Ruhe vor dem Sturm: Ein Mann fährt mit seinem Fahrrad alleine auf einer Strasse im Osten Indiens. (3. Mai 2019)
1 / 16

AFP/Redaktion Tamedia