Zum Hauptinhalt springen

Zwei Güterzüge in Basel kollidiert

Zwei Güterzüge sind in Basel auf der Schwarzwaldbrücke seitlich kollidiert. Verletzt wurde niemand. Die entgleiste Lokomotive blockierte jedoch die Strecke während längerer Zeit.

Auf der Schwarzwaldbrücke kam es am Mittwoch zu einer Kollision zwischen zweier Güterzüge.
Auf der Schwarzwaldbrücke kam es am Mittwoch zu einer Kollision zwischen zweier Güterzüge.
Alexander Müller
Diese Lok ist bei der Kollision mit der vorderen Achse entgleist.
Diese Lok ist bei der Kollision mit der vorderen Achse entgleist.
Alexander Müller
Bei der Kollision wurde auch die Bahninfrastruktur beschädigt.
Bei der Kollision wurde auch die Bahninfrastruktur beschädigt.
Alexander Müller
1 / 4

Auf der Grossbasler Seite der Schwarzwaldbrücke sind am Mittwochmorgen zwei Güterzüge von SBB Cargo kollidiert. Es kam im Bereich einer Weiche kurz nach 6 Uhr zu einer sogenannten «Flankenfahrt», wie das im Bahnjargon heisst. Dabei sind die beiden Lokomotiven kollidiert, wie SBB-Sprecher Reto Schärli bestätigte. Verletzt wurde niemand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.