Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Er hatte nur eines im Sinn: Massenmord»

Amoklauf «akribisch» geplant: James Holmes wird beschuldigt, zwölf Menschen während einer Filmpremiere getötet zu haben. (23. Juli 2012)
Weiter nach der Werbung

«Hätte alle Zuschauer töten können»

Schizophrenie in der Familie

AFP/hae