Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Zahl der Bergtoten hat sich 2018 verdoppelt

Rettungskräfte haben im April vier Berggänger, die zu der auf 3157 Meter liegenden Vignettes-Hütte aufgebrochen waren, tot geborgen. Drei weitere Personen erlagen später ihren Verletzungen.
Die Alpinisten schafften es nicht zur Hütte und verbrachten die Nacht im Freien.
Ebenfalls im April kamen am Mönch zwei Bergsportler ums Leben. (Archiv)
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Womöglich unerfahren