Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Unter den Schneemassen liegt womöglich ein Bunker»

Unter den Verschütteten sind mindestens 124 Soldaten und 11 Zivilisten.
Der pakistanische Generalstabschef Ashfaq Parvez Kayani (zweiter von rechts) instruiert die Rettungskräfte am Ort des Unglücks. (8. April 2012)
Der Siachen-Gletscher liegt auf mehr als 6000 Metern Höhe in der zwischen Indien und Pakistan umstrittenen Region Kashmir.
1 / 5