Zum Hauptinhalt springen

Und glücklich schnarrt der Pinguin

Das Eis der Polarkappen wächst wieder. Dies stört Klimatologen. Andere freuen sich. Ein Kommentar.

Wasser oder Eis? Der Pinguin findet an der Antarktis vorerst noch beides.
Wasser oder Eis? Der Pinguin findet an der Antarktis vorerst noch beides.
Keystone

In diesen Tagen soll ihre Expedition starten. Auf einem chilenischen Forschungsschiff will die 17-jährige Mittelschülerin Janine Wetter aus
Fehraltdorf im Kanton Zürich von Punto Arenas aus in die Antarktis aufbrechen. Am unteren Ende der Erdkugel will sie einen Dokumentarfilm über Pinguine drehen. Nicht einfach aus purer Freude an den putzig watschelnden Vogelwesen. Sie will aufrütteln. Gehe es so weiter mit der Klimaerwärmung, weiss die Schülerin, seien die Pinguine bis ins Jahr 2100 grösstenteils ausgestorben. Verendet an Überhitzung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.