Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tschanun, Leibacher, Kneubühl: Chronologie der Amoktaten

Günther Tschanun, der ehemalige Chef der Zürcher Baupolizei, erschiesst am 16. April 1986 an seinem Arbeitsplatz im Hochbauamt in Zürich vier seiner Mitarbeiter und verletzte einen weiteren schwer. Per Fahndungsplakaten wird er gesucht.
Eine kurze Flucht: Tschanun setzte sich nach Frankreich ab, wo er kurz darauf verhaftet und in die Schweiz ausgeliefert wurde.
Am 2. Januar 2013 erschiesst ein 33-Jähriger im Bergdorf Daillon drei Menschen: Beamte am Tatort. (3. Januar 2013)
1 / 15

SDA/jak