Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Tausende schlafen nach Beben in Notunterkünften

Trauen sich nicht in ihre Häuser zurück: Die Menschen auf Sumatra schlafen in Notunterkünften. (7. Dezember 2016)
Aus Angst vor Nachbeben verbringen die Menschen von Aceh die Nacht im Freien. (8. Dezember 2016)
Auch dieses Gebäude in Pidie, Aceh, wurde vom Erdbeben stark in Mitleidenschaft gezogen.
1 / 14
Weiter nach der Werbung

Behörden bitten um Hilfe

Erste Hilfslieferungen trafen ein

sda/AFP/chk