Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schuss auf Dienstkameraden war Handy-Unfall

Der Schiessunfall fand am Flugplatz Dübendorf statt, die Waffe war eine Pistole 75.
Weiter nach der Werbung

Gericht übertrumpft Anklage

Angeklagter «gezeichnet»

Es braucht zwei Kilo Druck am Abzug

SDA/pu