Zum Hauptinhalt springen

«Schämt euch, American» - Airline wirft weinende Frau aus Flugzeug

Kurz vor dem Start muss eine junge Frau das Flugzeug der American Airlines verlassen. Schluchzend. Ein empörter Passagier filmt den Vorfall.

Buhrufe an Bord einer American-Airlines-Maschine. Der Grund: Die Crew hat eine junge Frau kurz vor dem Start in Phoenix aus dem Flugzeug geworfen. «Warum seid ihr so gemein zu mir?», schluchzte die 27-Jährige, während sie von einem Flugbegleiter aus der Maschine bugsiert wurde. Ein Flugpassagier nahm die Szene mit einer Kamera auf.

Die Fluggäste reagierten empört: «Ihr habt gerade eine Menge Kunden verloren», «Ich werde nie wieder mit American fliegen» oder «Schämt euch, American», hört man Zeugen im Video rufen.

«Wo ist Ihre Tasche?»

Offenbar kam es zum Eklat, weil die zweifache Mutter im Weg gestanden war. Ein Flugbegleiter, der angeblich keine Uniform trug, habe sie daraufhin zurechtgewiesen und ihr gedroht, sie aus dem Flugzeug zu schmeissen, berichtet die «Washington Post». Die Frau habe nach dem Namen des Mannes gefragt und sei dann zu ihrem Platz gegangen. Dort habe sie angefangen zu weinen. Passagiere wollten sie trösten.

Der Flugbegleiter sei dann wieder aufgetaucht. «Wo ist Ihre Tasche?», soll er gefragt haben. «Ich werfe sie jetzt aus dem Flugzeug.»

250 Dollar Entschädigung

Wie die «Washington Post» weiter berichtet, war es das erste Mal, dass die junge Frau mit American Airlines geflogen war. Vermutlich war es auch das letzte Mal.

Die Airline hat sich inzwischen entschuldigt und eine Entschädigung von 250 Dollar angeboten. Das reicht der 27-Jährigen jedoch nicht. Sie will nun rechtlich gegen den Flugbegleiter vorgehen, berichtet der Sender «KPTV».

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch