Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rote Schuhe für Mexikos verschwundene Frauen

Rund 300 Menschen nahmen an der Kundgebung teil: Die roten Schuhe vor Verwaltung in Juarez.
«Jessi, wir werden dich nicht vergessen»: Ein Notiz wurde bei diesem Paar Schuhen niedergelegt.
War dem Aufruf der Künstlerin Elina Chauvet gefolgt: Teilnehmer der Kundgebung legen rote Schuhe ab.
1 / 4
Weiter nach der Werbung

Viele unfaufgeklärte Fälle

AFP/kpn