Zum Hauptinhalt springen

Roche verzichtet auf Büroturm in Basel

Ausser Spesen nichts gewesen: Geplantes Hochhaus am Roche-Hauptsitz in Basel.
Auch Lausanne kommt auf den Geschmack: Das jüngste Hochhaus-Projekt der Schweiz sieht einen 80 Meter hohen Turm vor. Er soll ein Hotel, ein Restaurant und Büros beherbergen.
Auch an der Pfingstweidstrasse in Zürich ist ein Luxus-Turm geplant: Bis 2011 soll ein 80-Meter-Hochhaus zu stehen kommen. Im unteren Teil mietet sich ein Renaissance-Hotel ein, in den oberen Etagen entstehen exklusive Eigentumswohnungen.
1 / 5

Alternativprojekt geplant

Verzögerungen im Zeitplan